Nähe trotz Distanz: Thema des Junge Pflege Preises 2021

„Pflege verbindet – Nähe neu denken!“ ist das Motto des Junge Pflege Preises, den der DBfK Nordwest e.V. in diesem Jahr zum 14. Mal ausschreibt. Ab sofort können Schülerinnen und Schüler sowie Studierende aus der Pflege ihre Ideen einreichen. Einsendeschluss ist der 7. Juli 2021.

Beruflich Pflegende sind die entscheidende Schaltstelle im Gesundheitswesen und gerade für ihre Patient/innen und Bewohner/innen in Pandemiezeiten oft die einzige Verbindung zur Außenwelt. Sie sind aber auch Ansprechpartner/innen für alle anderen medizinischen und therapeutischen Professionen, für Assistenz- und Hauswirtschaftspersonal – und für Angehörige sowieso.

Dabei stehen sie vor der großen Herausforderung, wie trotz notwendiger Distanz Nähe gestaltet werden kann – nicht nur zu den ihnen anvertrauten Menschen, sondern auch untereinander. Auf diese Herausforderungen zielt der Junge Pflege Preis: Auszubildende und Studierende in den Pflegeberufen sind aufgefordert, ihre innovativen Ansätze und Konzepte für ein gelingendes Miteinander einzureichen.

Zur Jury, die aus Mitgliedern der Junge Pflege AG Nordwest besteht, gehören in diesem Jahr auch Altenpfleger Jim Ayag und die angehende Pflegefachfrau Vanessa Schulte. Sie sind als „jimboy27_official“ und „vanessaundjosie“ auf Instagram bekannte Größen. Die Anzahl ihrer Follower/innen lässt darauf schließen, dass sie wissen, wie man Bindungen herstellt und Nähe schafft.

Alle weiteren Informationen und die Anmeldebedingungen gibt es unter www.junge-pflege.de/nordwest/junge-pflege-preis

Mit freundlichen Grüßen

Katharina von Croy M.A.  | Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest e.V.
Geschäftsstelle | Bödekerstr. 56 | D-30161 Hannover
Regionalvertretung Nord | Am Hochkamp 14 | D-23611 Bad Schwartau
Regionalvertretung West | Beethovenstraße 32 | D-45128 Essen
Telefon +49 511 696844-136 | Mobil +151 42228489 | nordwest@dbfk.de www.dbfk.de

Sitz des Vereins – Hannover | Vereinsregister – Amtsgericht Hannover VR 2583 | vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand – Martin Dichter, Ph.D. (Vorsitzender), Prof. Dr. Nina Fleischmann, Swantje Seismann-Petersen

Dieser Artikel wurde 626 x gelesen

Mehr Beiträge zum Thema:  Deutlicher Personalmangel in Kliniken im Südwesten

Das könnte Sie auch interessieren:

Stelleninserate Care ab 89€/mo